SFT Fernmeldetechnik Stadler GmbH - 87616 Marktoberdorf

Aurenz Lösungen

Aurenz Alwin Voice-Firewall

Telefonanlagen-Hacker gelangen auf verschiedenste Weisen in die TK-Anlage eines Unternehmens, via Schadsoftware, Voice-Mails mit Standard-PIN etc. Dabei verfolgen Sie immer das gleiche Ziel: vielfache, kostenpflichtige Anrufe ins Ausland bzw. zu Servicenummern.

Vorzugsweise an Wochenenden, außerhalb der Arbeitszeiten und an Feiertagen, wenn längere Zeit kein Mitarbeiter im Unternehmen tätig ist, finden Hackingangriffe auf die Firmen-TK-Anlagen statt. Mit der Alwin Voice-Firewall von Aurenz wird auf vielfältige Weise diesem Vorgehen entgegen gewirkt. Mittels bedienerfreundlicher Konfiguration verschiedener Filtereinstellungen, Definition von Rufnummern zu erlaubten oder nicht erlaubten Rufnummern, Einrichtung von Zeitbereichen, in denen Verbindungen zu bestimmten Rufnummern nicht erlaubt sind etc. werden mögliche Angriffe bereits vor Entstehung von hohen Kosten abgewehrt.

Aurenz gibt Ihnen mit der Alwin Voice-Firewall ein Tool an die Hand, welches wirksam und aktiv vor Hacking-Angriffen auf Telefonanlagen schützt.



Aurenz AlwinPro

In jedem Unternehmen entstehen täglich Kosten. Kosten unterschiedlicher Art. Kosten unterschiedlicher Stellen. Komplexe Kosten. Ohne detaillierten Einblick in das System verliert man da schnell den Überblick. Und wenn das Management nach dem Wieso und dem Warum fragt, müssen IT- und Technikabteilungen in der Regel Antworten liefern.

Kosten der Informations- und Telekommunikationtechnik (ITK) erfassen

AlwinPro erfasst sämtliche ITK-Kosten. Neben laufenden Festnetz- und Mobilfunkkosten können Wartungsaufwand und Abschreibungskosten ebenso einbezogen werden, wie Arbeitszeitkosten. Selbstverständlich können Sie mit AlwinPro auch mehrere Standorte parallel verwalten und auswerten. Die ermittelten Kosten bildet AlwinPro übersichtlich in frei konfigurierbaren Reports ab. Daraus wird ersichtlich, welche Mitarbeiter und welche Abteilungen welche Kosten verursacht haben. AlwinPro schlüsselt dabei auch das Verhältnis von privater und geschäftlicher Nutzung der ITK-Infrastruktur datenschutzkonform auf − das schafft Transparenz. Und die Privatsphäre der Kollegen bleibt Dank sicherer Verschlüsselungsverfahren vollkommen unangetastet.

ITK-Kosten auswerten

AlwinPro passt sich an. Sämtliche Ergebnisse können über einen integrierten Editor individuell aufbereitet werden. Dadurch erhalten IT- und Budgetverantwortliche genau die Daten, die sie benötigen − ohne überflüssigen Schnickschnack. So machen Sie ITK-Kosten transparent und planbar.

Arbeit abnehmen

Je weniger Sie ein Controlling-System bemerken umso besser. Aus diesem Grund sind alle wiederkehrenden Aufgaben in AlwinPro vollautomatisiert über Terminserien einstellbar: Die Erfassung der Kosteninformationen, die Zuordnung zu Kostenträgern, monatlich wiederkehrende Auswertungen, Datenlöschung, Datensicherung und vieles mehr. So können Sie sich um die wirklich wichtigen Dinge kümmern.

Aurenz AlwinPro Care

Ein Vergleich lohnt sich: AlwinPro Care ist die preiswerte Lösung zur Abrechnung von Telefon, Internet und TV im Pflegebereich. Durch den geringen Wartungsaufwand und höchste Stabilität sparen Sie sich neben teuren Anschaffungskosten zusätzlich täglich kostbare Zeit und schonen Ihre personellen IT-Ressourcen.

Prozesse vereinfachen

Patientendaten werden von AlwinPro Care automatisch über das Krankenhausinformationssystem (KIS) oder direkt von der Versichertenkarte importiert. Die Identifizierung über Barcode oder Chipkarte spart Zeit und hilft, Fehler zu vermeiden. Wird der Patient verlegt, sperrt AlwinPro Care die Nebenstelle automatisch und entlastet die IT dadurch zusätzlich.

Selbständig abrechnen

Der "CheckOut" erfolgt ebenso reibungslos. Auf Knopfdruck erhält der Patient eine Gesamtrechnung. Bezahlt wird entweder am Ende des Aufenthaltes oder per Prepaid-Funktion. Dabei wird vorab bezahltes Guthaben nach und nach aufgebraucht. Zur Nachverfolgung werden alle Belege und Rechnungen im System archiviert.

Anpassen statt einschränken

AlwinPro Care lässt sich reibungslos in Ihre ITK-Landschaft integrieren und ist individuell konfigurierbar. Hauseigene Tarife können ebenso hinterlegt werden wie Bedienungsanleitungen. Sämtliche Formulare und Quittungen lassen sich nach Ihren Vorgaben gestalten und problemlos an das Design Ihres Hauses anpassen. Durch die intuitiv zu bedienende Software entlastet AlwinPro Care Sie und Ihre Kollegen.

Aurenz AlwinPro Hotel

AlwinPro Hotel ist die ideale Accounting- und Verwaltungssoftware für Hotels, Pensionen und Wohnheime. Die Software ist modular aufgebaut, ihre Leistungsfeatures können je nach Bedarf flexibel und kundenspezifisch kombiniert werden.

Einfache Handhabung und praxisgerechte Konzeption reduzieren den Verwaltugsaufwand und steigern die Effektivität. Der Gast erhält eine korrekte und transparente Abrechnung.

Umfassende Abrechnung sämtlicher Hoteldienstleistungen

Der Check-In bzw. Check-Out kann entweder direkt über die integrierte Gästeverwaltung in AlwinPro Hotel erfolgen oder AlwinPro Hotel dient als Middleware zwischen einem Hotelmanagement-System und der Telefonanlage bzw. Internet Access Controller (Internet-Gast-Account) oder TV-Server. Dabei werden die meisten Hotelmanagement-Systeme unterstützt. Die Anbindung erfolgt über das FIAS-Protokoll.

Als zusätzliches Plus kann mit AlwinPro Hotel neben den Gästen auch das eigene Unternehmen abgerechnet werden.Mit der integrierten Gäste-Verwaltung übernimmt AlwinPro Hotel sämtliche Hoteldienstleistungen wie Übernachtung, Frühstück, Minibar, Internetleistungen etc. und kann diese als Rechnung ausgeben.

Rechnungen, Kassenjournale und Buchungsjournale können frei formatiert und an das Design Ihres Hauses angepasst werden.

Leichte Systemintegration

Herstellerunabhängig kann AlwinPro Hotel in bestehende TK-Systeme und IT-Landschaften integriert werden.

Aurenz Anna4

Auswertung des Telefonverhaltens

Anna4 zeigt Ihnen, wann Ihre Kunden anrufen, wie oft es ins Leere klingelt und wie oft bei Ihren Mitarbeitern besetzt ist. So können Sie die Kundenzufriedenheit schon vor dem ersten Klingeln planen.

Kundenkontaktanalyse

Die integrierte Kundenkontaktanalyse von Anna4 zeigt Ihnen und Ihren Servicemitarbeitern, wie oft Ihre Kunden durchschnittlich anrufen müssen, um einen Ansprechpartner zu erreichen.

Auf Dauer besser

Das kontinuierliche Reporting von Anna4 macht transparent, wie ergriffene Maßnahmen wirken. Telefonverhalten, Personal und Auslastung der TK-Infrastruktur lassen sich so erfolgreich vorausplanen.

Kosten senken, Zukunft planen

Mit der Analyse zur Entwicklung und Verteilung von Festnetz- und Mobilfunkkosten liefert Ihnen Anna4 zusätzlich die Grundlage, um Ihre Telefonkosten transparent zu machen. Sie erhalten eine lückenlose Auswertung über Anzahl, Dauer und natürlich über die Kosten sämtlicher Telefonate. Um Engpässe oder Überkapazitäten in Ihrer Telefoninfrastruktur zu vermeiden, wurde Anna4 mit einer integrierten Verkehrsanalyse ausgestattet. Auf einen Blick sehen Sie, wie oft Ihre Kunden vergeblich anrufen und wann mit dem höchsten Telefonaufkommen zu rechnen ist. So können Sie langfristig planen und investieren in Ihre Zukunft. .

Aurenz WebFox

Die Regelung zur privaten Nutzung von Internet und E-Mail im Unternehmen ist keine leichte Sache. Rechtlich bewegen sich alle Beteiligten beim Klick ins weltweite Netz am Arbeitsplatz meist in einer dunkelgrauen Zone. Und IT-Verantwortliche wie Datenschutzbeauftragte geraten bei der Kontrolle schwammig formulierter Vereinbarungen immer wieder zwischen die Fronten des Unternehmens und den gesetzlichen Vorgaben.

WebFox von Aurenz ist die erste softwarebasierte Komplettlösung, die allen Beteiligten Rechtssicherheit ohne überflüssigen Kontrollwahn bietet.

IT entlasten

WebFox kontrolliert vereinbarte Vorgaben automatisiert und datenschutzkonform durch Stichproben. Anstatt aufwendig Verbote zu kontrollieren oder in die Privatspähre der Kollegen einzudringen, kann sich die IT-Administration wieder voll auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren. Die Verantwortung kann an die Personalabteilung oder den Datenschutzbeauftragten abgegeben werden. WebFox benötigt keinen zusätzlichen Pflegeaufwand und lässt sich reibungslos in nahezu jede Infrastruktur integrieren.

Vertrauen schaffen

WebFox bedeutet Transparenz. Mitarbeitervertretung, IT, Geschäftsleitung und Datenschutzbeauftragte werden in den Gesamtprozess mit eingebunden. Der Zugriff auf private Daten wird durch WebFox ebenso verhindert wie Manipulationen − dies fördert das Vertrauen zwischen IT-Administration und den Mitarbeitern.

Verbieten oder erlauben?

WebFox kann beides. Bei erlaubter Privatnutzung erfüllt WebFox die daraus entstehenden datenschutzrechtlichen Pflichten für das Unternehmen, das in diesem Fall Anbieter von Telekommunikationsleistungen wird. Verbote setzt das System automatisch über die Stichprobenfunktionalität um. Damit werden sämtliche Interessen im Unternehmen berücksichtigt und verbindliche Regeln rechtlich sauber umgesetzt.



SFT Fernmeldetechnik Stadler GmbH - 87616 Marktoberdorf

Sie haben noch Fragen ...

Kontakt Symbol Serviceanforderung Symbol Software Support Symbol Toolbox Symbol

Kontakt

Sie wünschen eine individuelle
Beratung oder benötigen
weitere Informationen?

Serviceanforderung

Sie benötigen Service für Ihr
Kommunikationssystem?

Software Support

Sie brauchen Unterstützung bei
TK Software-Applikationen

Toolbox

Sie können unsere
pdf-Dateien nicht einsehen?

Mailen Sie uns Standard Service
Advanced Service
Teamviewer Download Get Acrobat